Anri Sala, Title Suspended, 2008, © VG Bild-Kunst, Bonn 2016, Foto: Axel Schneider. Bildbeschreibung: An einer weißen Wand sind zwei Figuren befestigt, die Hände darstellen. Die Figuren wurden von violetten Gummihandschuhen umstülpt. Die Gestik der beiden Hände erinnert an den Ausschnitt „Die Erschaffung Adams“ aus Michelangelos Deckenfresko in der Sixtinischen Kapelle.
Anri Sala, Title Suspended, 2008, © VG Bild-Kunst, Bonn 2016, Foto: Axel Schneider. Bildbeschreibung: An einer weißen Wand sind zwei Figuren befestigt, die Hände darstellen. Die Figuren wurden von violetten Gummihandschuhen umstülpt. Die Gestik der beiden Hände erinnert an den Ausschnitt „Die Erschaffung Adams“ aus Michelangelos Deckenfresko in der Sixtinischen Kapelle.

Anri Sala

Double: Title Suspended, 2008

„40 Jahre Kabinett für aktuelle Kunst, Bremerhaven” eine Ausstellungsreihe des MMK in Zusammenarbeit mit Gregor Schneider und Moritz Wesseler. Als vorletzten Teil der Ausstellungsreihe „Double” zeigt das MMK vom 20. August bis 31. Oktober 2010 die Installation „Title Suspended” von Anri Sala.

Die Installation „Title Suspended” von Anri Sala – im Kabinett für aktuelle Kunst in Bremerhaven im Jahr 2008 gezeigt – bildet den vorletzten Teil der Ausstellungsreihe „Double”.

Fragen von Identität und historischer Relevanz scheinen den Künstler zu beschäftigen und treten in seinen Filmen und Videos, wie auch in Objekt-Installationen hervor. „Title Suspended” zeigt in ewiger Wiederholung einen subtilen Moment zwischen Statik und Bewegung und tendiert zugleich zwischen Anmutungen des Absoluten und des Scheiterns.

Mit großzügiger Unterstützung der Stiftung Kunstfonds und des Vereins der Freunde des MMK e.V.

Ausstellung

20. August — 31. Oktober 2010

MUSEUMMMK

Domstraße 10
60311 Frankfurt am Main


  • Montag Geschlossen
  • Dienstag 11:00 - 18:00
  • Mittwoch 11:00 - 19:00
  • Donnerstag 11:00 - 18:00
  • Freitag 11:00 - 18:00
  • Samstag 11:00 - 18:00
  • Sonntag 11:00 - 18:00

mmk@stadt-frankfurt.de
+49 69 212 30447