Gezeigt wird ein Porträt von Pier Paolo Pasolini. Das mit dunkelblauem Kugelschreiber gezeichnete Bild zeigt ihn mit leicht seitlich gedrehtem Oberkörper, seinen Blick hat er über seine linke Schulter gerichtet. Seine Haare sind zu einem Seitenscheitel gekämmt und er trägt ein gepunktetes Hemd mit Krawatte und Jacke. Die Fläche um das Porträt herum wurde leer gelassen, lediglich am linken Bildrand sind neben einem gelben Klebestreifen kleine Zeichnungen und Schrift zu erkennen.
Gezeigt wird ein Porträt von Pier Paolo Pasolini. Das mit dunkelblauem Kugelschreiber gezeichnete Bild zeigt ihn mit leicht seitlich gedrehtem Oberkörper, seinen Blick hat er über seine linke Schulter gerichtet. Seine Haare sind zu einem Seitenscheitel gekämmt und er trägt ein gepunktetes Hemd mit Krawatte und Jacke. Die Fläche um das Porträt herum wurde leer gelassen, lediglich am linken Bildrand sind neben einem gelben Klebestreifen kleine Zeichnungen und Schrift zu erkennen.
Stéphane Mandelbaum, Pier Paolo Pasolini, 1980, Privatsammlung

Stéphane Mandelbaum

Mit Natalie Wilke.

Die öffentliche Führung ist im Eintrittspreis enthalten und findet auf Englisch statt.

Da für alle Angebote eine beschränkte Teilnehmer_innenzahl von 15 Personen gilt, bitten wir um Anmeldung (Mo–Do, 9–14 Uhr) unter der Telefonnummer +49 69 21240691 oder per E-Mail an kunstvermittlung.mmk@stadt-frankfurt.de. Freitags ab 13 Uhr sind Anmeldungen für Wochenendtermine nur noch direkt an der Museumskasse möglich. Für eine spontane Teilnahme wenden Sie sich gerne an das Kassenpersonal.

Führung

9. Oktober 2022, 14:00 Uhr

TOWERMMK

TaunusTurm, Taunustor 1
60310 Frankfurt am Main


mmk@stadt-frankfurt.de
+49 69 212 30447