Gerald Domenig, Ohne Titel, o. J. © Gerald Domenig. Bildbeschreibung: Die schwarz-weiße Fotografie zeigt eine Naturaufnahme von einem erhöhten Winkel aus. Der Großteil des Bildes wird von einem Steinfelsen eingenommen, der neben einem Fluss steht, welcher am unteren sowie der unteren Hälfte des rechten Bildrandes zu erkennen ist. Am linken Bildrande ist der Ausschnitt eines Wasserfalls zu erkennen, der in den Fluss mündet.

Gerald Domenig

Ausstellungsvorbereitung

Der in Frankfurt lebende Künstler Gerald Domenig (*1953) hat seit den 1970er-Jahren ein umfangreiches Archiv von Zeichnungen und Fotografien aufgebaut. Mit über 100 Fotos und 200 Zeichnungen präsentiert die Ausstellung im MMK 1 des MMK Museum für Moderne Kunst eine Auswahl seines Werkes, das sich sowohl durch eine thematische Offenheit als auch eine formale Strenge auszeichnet.

Während der gesamten Laufzeit der Ausstellung wird Domenig immer wieder an der Anordnung der Zeichnungen arbeiten. Die Besucher können den permanenten Wandel der Ausstellung, die den Charakter der „Ausstellungsvorbereitung" wahrt, unmittelbar mitverfolgen.

Ausstellung

21. Februar — 6. September 2015

MUSEUMMMK

Domstraße 10
60311 Frankfurt am Main

mmk@stadt-frankfurt.de
+49 69 212 30447