Auf einem weißen Hintergrund ist ein Herz zu erkennen. Das Herz ist abwechselnd in leuchtend roter und hellblauer Farbe gestaltet.
Auf einem weißen Hintergrund ist ein Herz zu erkennen. Das Herz ist abwechselnd in leuchtend roter und hellblauer Farbe gestaltet.
Marcel Duchamp, Coeurs Volants (Flatternde Herzen), 1936/1961, Staatsgalerie Stuttgart, Graphische Sammlung, Archiv (Bibliothek) Serge Stauffer, erworben 1993 mit Lotto-Mitteln, © Association Marcel Duchamp / VG Bild-Kunst, Bonn 2022

Booklet–Workshop

Mit Julia Ballweg dos Santos und Eva Schöfer.

Für Kinder ab 8 Jahren und begleitende Erwachsene

Was ist eigentlich Kunst? Was unterscheidet Kunstobjekte von Alltagsgegenständen? Und wer entscheidet eigentlich, was Kunst ausmacht?
Gemeinsam tauchen wir in Marcel Duchamps Welt und die seiner Werke ein. Wir untersuchen rätselhafte Objekte, verschlüsselte Malereien, Miniaturmuseen und vieles mehr. Dabei gehen wir genau diesen Fragen nach. Unsere Eindrücke und Ideen, die beim Besuch der Ausstellung Marcel Duchamp entstehen, halten wir anschließend in eigenen Begleitheften fest. Wir stempeln, malen, schreiben und vieles mehr.

Der Workshop dauert ca. 1,5 Stunden und die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung bis spätestens zwei Tage im Voraus unter kunstvermittlung.mmk@stadt-frankfurt.de oder +49 69 212 40691 (Mo–Do, 9–14 Uhr).

Workshop

21. Mai 2022, 11:30 Uhr — 13:00 Uhr

MUSEUMMMK

Domstraße 10
60311 Frankfurt am Main


mmk@stadt-frankfurt.de
+49 69 212 30447