Zu sehen ist eine Zitrone, an die eine gelbe Glühbirne gesteckt ist. Die Glühbirne hängt mit einem Verbindungsstück zusammen, welches sich ursprünglich in eine Steckdose stecken lässt.
Zu sehen ist eine Zitrone, an die eine gelbe Glühbirne gesteckt ist. Die Glühbirne hängt mit einem Verbindungsstück zusammen, welches sich ursprünglich in eine Steckdose stecken lässt.
Joseph Beuys, Capri-Batterie, 1985, MUSEUM MMK FÜR MODERNE KUNST, © The artist & VG Bild-Kunst, Bonn 2022, Foto: Axel Schneider

KLICK #Energie

Mit Anna Marckwald.

Für Kinder ab 6 Jahren und begleitende Erwachsene.

Wie fließend sind die Grenzen zwischen Menschen, Dingen und Tieren? Lässt sich aus einer Zitrone Energie gewinnen? Und warum ist Plastik eigentlich menschlich? Entdeckt mit uns von Zuhause aus zeitgenössische Kunst aus der Sammlung des MMK. Gemeinsam experimentieren wir mit einem Stück Draht, einer Plastikflasche und einem Cent-Stück.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens vier Tage im Voraus unter kunstvermittlung.mmk@stadt-frankfurt.de oder +49 69 212 40691 (Mo, Mi–Fr, 9–14 Uhr).
Teilnehmende erhalten vorab ein Materialpaket per Post. Der Zugangslink zu der Zoom-Veranstaltung wird kurz vor Beginn verschickt.

Workshop

28. Januar 2023, 10:30 Uhr — 12:00 Uhr

mmk@stadt-frankfurt.de
+49 69 212 30447