Marcel Broodthaers, La Souris écrit rat (à compte d’auteur) (The mouse writes rat [at the author’s expense]), 1974

Lebendiges Archiv

Marcel Broodthaers mit Nadine Hahn und Deborah Bürgel

Das Archiv von Jean-Christophe Ammann, Direktor des MMK von 1988 bis 2001, verfügt über einen hohen Quellenwert für die Sammlung des Museums. An drei Terminen untersuchen wir anhand von Materialien aus seinem Archiv die Hintergründe ausgewählter Werke der Ausstellung Museum und gehen der Frage der jeweiligen künstlerischen Strategie und ihrer Manifestation im Dokumentarischen nach. Die ausgestellten Arbeiten von Marcel Broodthaers, Hans-Peter Feldmann, Fischli/Weiss, Gilbert & George und Martin Kippenberger nehmen wir als Anlass, einen Blick in die Archive und damit in museale Forschungsarbeit zu werfen.

Jeweils im Eintritt enthalten, mit Anmeldung unter +49 69 212 40691 oder kunstvermittlung.mmk@stadt-frankfurt.de (begrenzte Teilnehmerzahl)

Special Event

22. Januar 2020, 18:00 Uhr — 19:00 Uhr

MUSEUMMMK

Domstraße 10
60311 Frankfurt am Main

ZOLLAMTMMK

Domstraße 3
60311 Frankfurt am Main