Auf einem weißen Hintergrund ist ein Herz zu erkennen. Das Herz ist abwechselnd in leuchtend roter und hellblauer Farbe gestaltet.
Auf einem weißen Hintergrund ist ein Herz zu erkennen. Das Herz ist abwechselnd in leuchtend roter und hellblauer Farbe gestaltet.
Marcel Duchamp, Coeurs Volants (Flatternde Herzen), 1936/1961, Staatsgalerie Stuttgart, Graphische Sammlung, Archiv (Bibliothek) Serge Stauffer, erworben 1993 mit Lotto-Mitteln, © Association Marcel Duchamp / VG Bild-Kunst, Bonn 2022

Satourday / Wer hat's signiert?

Der Workshop ist für Familien und Kinder von 8 Jahre kostenlos. 

Was macht ein Original zum Original? Die Einmaligkeit? Die Signatur? Marcel Duchamp hinterfragte diese Kategorien und fand spielerische Lösungen, die auch heute noch für Erstaunen sorgen können. Im Anschluss kann man ein Rätsel lösen, das mit spannenden Fragen und Aufgaben auf eine Suche durch die Ausstellung führt. Der Workshop findet im MUSEUMMMK statt.

Dauer: ca. 2 Stunden

Da für alle Angebote eine beschränkte Teilnehmer*innenzahl von 15 Personen gilt, bitten wir um Anmeldung (Mo–Do, 9–14 Uhr) bis spätestens vier Tage im Voraus unter der Telefonnummer +49 69 212 40691 oder per E-Mail an kunstvermittlung.mmk@stadt-frankfurt.de. Freitags ab 13 Uhr sind Anmeldungen für Wochenendtermine nur noch direkt an der Museumskasse möglich.

Workshop

25. Juni 2022, 11:30 Uhr — 14:00 Uhr

MUSEUMMMK

Domstraße 10
60311 Frankfurt am Main


  • Montag Geschlossen
  • Dienstag 11:00 - 18:00
  • Mittwoch 11:00 - 19:00
  • Donnerstag 11:00 - 18:00
  • Freitag 11:00 - 18:00
  • Samstag 11:00 - 18:00
  • Sonntag 11:00 - 18:00

mmk@stadt-frankfurt.de
+49 69 212 30447