Lungiswa Gqunta, Tending to the harvest of dreams, 2021, Ausstellungsansicht ZOLLAMT MMK, Foto: Diana Pfammatter. Bildbeschreibung: Ein spärlich beleuchteter, in hellem lila gestrichener Raum mit zwei Säulen und großen Fenstern. Im Bild Mittelpunkt befinden sich zwei Knäuel aus Stacheldraht in verschiedenen grün Nuancen, die am Boden liegen und von der Decke hängen. Im Vordergrund stehen organisch geformte, flache Stahlbecken, die in intensiven Orangetönen gerostet sind.

Lungiswa Gqunta. Tending to the harvest of dreams

Mit Vivien Kämpf.

Die öffentliche Führung ist im Eintrittspreis enthalten.

Da für alle Angebote eine beschränkte Teilnehmer_innenzahl von 10 Personen gilt, bitten wir um Anmeldung (Di–Fr, 9–13 Uhr) unter der Telefonnummer +49 69 21240691 oder per E-Mail an kunstvermittlung.mmk@stadt-frankfurt.de. Für eine spontane Teilnahme wenden Sie sich gerne an das Kassenpersonal. Gerne können Sie das Teilnehmer_innen Formular bereits im Vorfeld ausfüllen und mitbringen.

Bitte zeigen Sie an der Kasse einen vollständigen Corona-Impfnachweis, einen Corona-Genesenennachweis oder einen aktuellen Corona-Negativnachweis (nicht älter als 24 Stunden) vor. Ausgenommen sind Kinder bis zu einem Alter von 5 Jahren.

Führung

24. Oktober 2021, 16:00 Uhr

MUSEUMMMK

Domstraße 10
60311 Frankfurt am Main


  • Montag Geschlossen
  • Dienstag 10:00 - 18:00
  • Mittwoch 10:00 - 20:00
  • Donnerstag 10:00 - 18:00
  • Freitag 10:00 - 18:00
  • Samstag 10:00 - 18:00
  • Sonntag 10:00 - 18:00

mmk@stadt-frankfurt.de
+49 69 212 30447