Zu sehen ist die Zeichnung einer Frau mit dunklen Haaren und stark geschminkten Augen, die in einer Bar sitzt. In ihrer rechten Hand hält sie ein Glas. Das Bild ist mit Bleistift und Holzkohle gezeichnet.
Zu sehen ist die Zeichnung einer Frau mit dunklen Haaren und stark geschminkten Augen, die in einer Bar sitzt. In ihrer rechten Hand hält sie ein Glas. Das Bild ist mit Bleistift und Holzkohle gezeichnet.
Stéphane Mandelbaum, L’Albertine Bar (Beautiful Deception), 1986, Privatsammlung, Paris

Rosemarie Trockel

Mit Anna Marckwald.

Die öffentliche Führung ist im Eintrittspreis enthalten.

Da für alle Angebote eine beschränkte Teilnehmer*innenzahl von 15 Personen gilt, bitten wir um Anmeldung (Mo, Mi–Fr, 9–14 Uhr) unter der Telefonnummer +49 69 21240691 oder per E-Mail an kunstvermittlung.mmk@stadt-frankfurt.de. Für eine spontane Teilnahme wenden Sie sich gerne an das Kassenpersonal.

Führung

23. Februar 2023, 16:00 Uhr

MUSEUMMMK

Domstraße 10
60311 Frankfurt am Main


mmk@stadt-frankfurt.de
+49 69 212 30447